Besuch der Ausstellung „Goethes Gärten“ auf dem Dach der Bundeskunsthalle

Auf eine „Reise in eine andere Welt“ haben wir am Samstag, den 25. Mai unsere Stammkunden und Freunde entführt.

Mit rund 70 Personen genossen wir eine exklusive Führung durch die Ausstellung „Goethes Gärten“ auf dem Dach der Bundeskunsthalle und haben dabei viel über Goethe und seine Leidenschaft zum Grün erfahren. Anschließend blieb bei Kaffee und Erfrischungsgetränken noch Zeit für nette Gespräche!

Zu dieser Ausstellung haben wir ein ganz besonderes Verhältnis, denn wir haben den Garten nach den Entwürfen des Architekten gebaut (Bauzeit ca. 3 Monate). Und so liegt  er uns  natürlich auch sehr am Herzen – für die gesamte Dauer der Ausstellung ist ein Forster-Team für die Pflege des Gartens zuständig und sorgt dafür, dass es den Pflanzen und Bäumen gut geht und dass alles immer schön aussieht.

Zurück zur Übersicht