Skip to main content

Aktuelles

Immer auf dem neusten stand

Aktuelles


Insektenfreundlicher (Datenschutz-)Garten in Bonn

Daten- und Insektenschutz. Auf Anhieb haben diese beiden Themen keine Gemeinsamkeit. Eine lässt sich jedoch seit Juni 2022 in dem neu angelegten Datenschutzgarten in Bonn finden. 

Mit großer Freude und Sorgfalt haben unsere Garten-Spezialisten von Forster die Grünflächen insektenfreundlich geplant und anschließend gestaltet. Für die Pflanzung im Garten wurden insbesondere bienenfreundliche Stauden wie Schafsgarbe, Salbei, Duftnessel, Kuhschelle oder Akelei verwendet. Vielfalt ist hier das Stichwort, denn insgesamt wurden mehr als 40 verschiedene Staudenarten von uns gepflanzt. So sollen in dem ca. 800 m² großen Garten vor allem Bienen mehr Nahrung finden. Um einen Besuch in der öffentlich zugänglichen Gartenanlage für die Bürgerinnen und Bürger informativ zu gestalten, wurden ebenfalls sechs Informationstafeln zum Datenschutz-Recht aufgestellt.

Bei der offiziellen Eröffnung des Gartens waren neben dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz und Informationsfreiheit (BfDI), Professor Ulrich Kelber, die Bonner Bürgermeisterin Dr. Ursula Sautter sowie unsere Forster-Mitarbeitenden Klaus Schmitz und Birgit Knoll anwesend.
 

Bildquelle: BfDI/Stein

Bildquelle: BfDI/Stein